Disneyland® Paris

Einleitung

Das Disneyland® Paris (früher auch Euro Disney genannt) ist mit 2000 Hektar Frankreich's größter Freizeitpark. Er befindet sich in Marne-la-Vallée und liegt damit ca. 30 km östlich von Paris. Das Disneyland besteht aus 3 Teilen: Disneyland® Park, Walt Disney Studios® Park und Disney Village. Das Disneyland® Paris ist nach Kalifornien, Florida (Orlando ) und Japan (Tokio) der vierte Disney-Park weltweit und der einzige Disney-Park in Europa.

Das Disneyland® Paris öffnete sich seinen Besuchern erstmalig im Frühjahr 1992 und verzeichnet seitdem rund 12 Millionen Besucher jährlich. Die Gestaltung des Parks erfolgte nicht nur auf Basis der animierten Geschichten Walt Disney's sondern auch auf historischen europäischen Märchen wie Dornröschen und Aschenputtel (Cinderella) oder den Geschichten der Gebrüder Grimm. Im Laufe der Jahre wurden immer wieder neue Attraktionen hinzugefügt oder ausgetauscht.

So wurden neue Disneyfiguren und erfolgreiche Disneyfilme zu lebensgroßen Maskottchen denen man nun tagtäglich im Park begegnet oder spektakulären Musikshows (z.B. Pocahontas) und neuen Attraktionen (z.B. Toy Story Playland). So bezaubert das Disneyland nicht nur immer wieder die vielen kleinen Besucher sondern auch die erwachsen gewordenen Disneylandbesucher der letzten Jahrzehnte.

Disneyland® Paris - Inkom

Disneyland® Park

Der größte der drei Parks ist der Disneyland® Park, die klassische Version eines Freizeitparks mit atemberaubenden Fahrgeschäften, Lichter-Paraden, Stunt- & Musik-Shows und Restaurants. Der Park ist in fünf verschiedene Zonen mit jeweils einem eigenen Thema aufgeteilt:

  • Die Main Street im Eingangsbereich des Parks ist der Hauptstraße einer typisch amerikanischen Kleinstadt des späten 19. Jahrhundert nachempfunden. Die Main Street ähnelt verdächtig dem Geburtsort des Vaters der Mickey Maus, Walt Disney. Lassen Sie sich von der bunten viktorianische Architektur verzaubern, fahren Sie die Main Street per Tram oder Pferdwagen ab und bummeln Sie durch die buntgeschmückten Disney-Läden.
  • Das Fantasyland ist das Land der Disney-Märchen. Hier treffen Sie nicht nur auf Peter Pan, Pinocchio und Dumbo sondern streifen außerdem durch das Märchenschloss von Cinderella. In dieser Fantasy-Welt werden Märchen zur Wirklichkeit.
  • Das Frontierland inspiriert sich am Wilden Westen Amerikas mit Gebäuden im Kolonialstil und urigen Indianer-Dörfern. Diesen Teil des Parks können Sie im Schaufelrad-Dampfer oder in einer Dampf-Lok besichtigen und kommen dabei richtig auf den Geschmack vom Cowboy & Indianer Spiel.
  • Im Adventureland sind Abenteuer und Aktion angesagt. Suchen Sie den Piratenschatz von Jack Sparrow, gehen Sie auf Abenteuerfahrt mit Indiana Jones und geben Sie auf Kapitain Hook ab der das Adventureland von seinem Piratenschiff aus unsicher macht.
  • Das Discoveryland ist der Zukunft, dem Weltall und den phantastischen Erfindungen von Jules Verne und George Lucas gewidmet. Die beliebtesten Ausflugsziele in diesem Bereich des Disneylands sind Jules Verne's Nautilus und die Star Wars-3D-Kinos.

Kasteel van Doornroosje - Disneyland® Paris

Walt Disney Studios® Park

Im zweiten Park des Disneyland® Paris finden Sie die Walt Disney Studios®. Dieser Park ist der phantastischen Welt von Film, Kino und Fernsehen gewidmet. Die spannenden und interaktiven Attraktionen hier sind thematisch an Helden der Disney-Blockbuster angelehnt: Disney's Cars, Toy Story und Findet Nemot. Werden Sie Filmstar für einen Tag, erleben Sie wie Special Effects erzeugt werden und entdecken Sie die Geheimnisse der Filmemacher bei einem Besuch hinter den Kulissen der Walt Disney Studios!

Disney® Village

Das Disney® Village ist für jeden zugänglich, denn es befindet sich vor den Toren des eigentlichen Disneyland® Paris. Dieser magische Ort verzaubert die Besucher mit seiner bunten Lichterpracht und einer großen Auswahl an Themen-Restaurants, Hotels und Bars. Essen Sie z. Bsp. in der Buffalo Bill Show und bestaunen dabei Cowboys, Indianer und Wildpferde oder schauen Sie im große Kino-Komplex die neuesten Disney-Filme. Hier gibt es für Jeden etwas, unabhängig von Alter und Interessen. Abwechslung und Spaß sind garantiert!

Disney Village - Disneyland® Paris

Öffnungszeiten

Der Park ist an 365 Tage im Jahr geöffnet. Für Tagesgäste öffnet der Park von 10 bis 21 Uhr seine Pforten. Sollten Sie jedoch in einem der Disney Hotels übernachten, können Sie den Park bereits ab 8 Uhr betreten und somit Ihre Wartezeiten an einigen Attraktionen erheblich verkürzen. Mehrere thematische Veranstaltungen werden je nach Jahreszeit im Park organisiert. Vor allem eine Reise zu Halloween Ende Oktober oder um die Weihnachtszeit herum sind besonders sehenswert. Zu beachten ist jedoch, dass Freiluft-Shows und -Attraktionen wetterbedingt nicht das ganze Jahr über geöffnet werden können. Weitere Informationen zum Park, dem Veranstaltungskalender und den Paraden-Plan finden Sie auf der offiziellen Webseite.

Adventureland - Disneyland® Paris

Anreise-Informationen

Egal mit welchem Verkehrsmittel Sie ins Disneyland Paris reisen: Hier finden Sie viele praktische Informationen!

    • Flugzeug: Sie können von 11 deutschen Flughäfen aus, mit Air France Direktflügen, nach Paris fliegen. Aber auch andere Fluggesellschaften bieten täglich Flüge in die französische Hauptstadt an. Sie landen an den Pariser Flughäfen "Charles-de-Gaulle" oder "Paris Orly". Von dort aus können Sie bequem in nur 40 Minuten mit dem Disneyland Shuttle-Bus, dem Zug oder einem Taxi ins Disneyland Paris reisen.
    • Bus: Sie wollen das Disneyland Paris nicht allein besuchen? Sie reisen als Vereinsgruppe, Schulklasse oder einfach mit mehreren Freunden an? Internationale Busgesellschaften, wie Eurolines, BerlinLinienBus oder Reisebus24.de haben sich auf Fahrten zwischen verschiedenen deutschen Städten und Paris spezialisiert. Die meisten Busse bringen Sie zu den zentralen Bus- und Zugbahnhöfen in Paris. Von dort aus geht es einfach mit einem unserer Disney-Shuttle-Busse oder dem RER Linie A weiter bis zur Endstation "Disneyland Paris". Vor Ort stehen auch Busparkplätze zur Verfügung.
    • Zug: Mit dem TGV, Thallys und der Deutschen Bahn können Sie bequem und schnell nach Paris reisen. Von dort aus bringt Sie die RER-Schnellbahn Linie A direkt bis zur Endsation "Disneyland Paris".
    • Auto: Bei der Anreise aus Deutschland erreichen Sie das Disneyland Paris schnell und direkt über die bestens ausgeschilderten Autobahnen. Das Disneyland® Paris liegt nur 32 km vom Pariser Stadtzentrum entfernt, direkt an der Autobahn. Sie brauchen Paris nicht einmal zu durchfahren. Für reichlich Parkmöglichkeiten vor Ort, sowie für unsere Hotelgäste als auch reine Parkbesucher, ist natürlich gesorgt.

Space Mountain Mission 2 - Disneyland® Paris

Reisetipps

Einige Reisetipps für zukünftige Besuche im Disneyland® Paris:

  • Nehmen Sie einen Regenschirm oder Regenmantel mit! Das Wetter in Paris ist oft wechselhaft wie in Norddeutschland!
  • Nehmen Sie sich 2 - 3 Tage Zeit um die Disneyland Parks zu besuchen. Dank spezieller Package-Angebote (Eintrittsticket + Hotelaufenthalt) sparen Sie dabei auch noch Geld!
  • Nutzen Sie Ihren Aufenthalt noch besser und verkürzen Sie bei bestimmten Attraktionen Ihre Wartezeiten mit dem Disneyland® Fastpass.
  • Alle Disney® Restaurants servieren vegetarische Gerichte aber auch auf Besucher mit besonderen Bedürfnissen (koschere oder salzarme Mahlzeiten) sind die Gaststätten eingerichtet.
  • Der Eintritt in die Disney® Parks ist KOSTENLOS für Kinder unter 3 Jahren.
  • Mit dem Parkführer für Besucher mit Behinderungen können Sie Ihren Aufenthalt in Ruhe planen und Ihren Urlaub nach eigenen besonderen Ansprüchen gestalten.

Cookie-Einstellungen ändern

Help

Privatsphäre-Einstellungen können Sie Cookies aktivieren oder deaktivieren. Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu verbessern.